Rosemont Uhrenproduktion in Basel

Swiss Made Watches

Rosemont Uhren werden seit 1951 in der Schweiz hergestellt.

Die Produktion, der ursprünglich in La Chaux-de-Fonds ansässige, auch die Fertigung von Tischuhren spezialisierte Manufaktur, ist seit bald 20 Jahren in Basel.

Die Uhren Sammlerin, Masumi Kimura, lässt die Uhren bei ZENO-WATCH BASEL nach alten Vorbildern der 20er, 30er und 40er Jahren nachbauen. Dabei wird auf den Vintage Charakter der Uhren geachtet, aber mit modernen Fabrikationsmetoden produziert.

Die meist sehr kleinen Damenuhren haben als gemeinsames Merkmal eine blühende Rose auf dem Uhrenboden. Sie sind daher besonders für schmale Handgelenke geeignet.

Besonders erfreulich ist, dass alle Uhren mit hochwertigen Qualitätsuhrwerken von Ronda aus Lausen BL ausgestattet sind. Also sehr viel Basel in den Uhren steckt…

Leider werden die femininen Uhren vor allem für den boomenden asiatischen Markt produziert. Aber natürlich kann man diese auch in Basel bei Au Bijou erwerben

Erhältlich auch im Online Shop. Weitere Infos unter www.rosemont-swiss.com

Mondaine Helvetica Uhren – Wir warten…

Alle warten auf die Neuheit von Mondaine

Ich habe die Helvetia Uhren Ende März bei meinem Besucher an der Uhren und Schmuckmesse BASELWORLD 2014 gesehen und mich sofort verliebt…

Das Design der Uhr ist ein Gemeinschaftswerk der beiden Mondaine Firmeninhabern, den Brüdern Ronnie und André Bernheim, der Hochparterre Denkwerkstatt: Köbi Gantenbein (HP Chefredaktor), Dorothe Zimmermann (Historikerin), Florian Walser (Musiker), Hans-Peter Meier (Soziologe), Hanspeter Danuser (Kurdirektor), Thomas Gabathuler (Ingenieur), Nina Brunner (TV-Moderatorin) sowie dem Industriedesigner Martin Drechsel
.

Die Uhren sind eine „Huldigung“ an eines der berühmtesten Design Produkten der Schweiz. Die Helvetica Schrift.
„Die Helvetica ist eine Schriftart aus der Gruppe der serifenlosen Linear-Antiqua mit klassizistischem Charakter oder Grotesk. Sie gehört zu den am weitesten verbreiteten serifenlosen Schriftarten. Die ersten Schriftschnitte gestaltete ab 1956/57 der Grafiker Max Miedinger in Zusammenarbeit mit Eduard Hoffmann, dem Geschäftsführer der Haas’schen Schriftgiesserei in Münchenstein bei Basel.“ > Wikipeida
Die Zifferblätter sind sehr schlicht in weiss oder schwarz in der strengen Rastergrafik des «Schweizer Designs» gehalten. Die Ziffern 12 und 6 sowie „Mondaine Helvetica Swiss Made“ sind linksbündig im Flattersatz gesetzt und wie die Datumsanzeige linksbündig an der senkrechten Zentralachse. Die Zahlen und Buchstaben sind in den Helvetica Schriften „light“, „regular“ oder „bold“.

Helvetica No. 1, Regular schwarz

Helvetica No. 1, Regular weiss

Alternativ zu den dezenten, silbernen Edelstahl Gehäusen, gibt es ein paar ausgesuchte Modelle in poliertem, vergoldeten Uhrengehäusen.

Die Uhren sind ab sofort im ausgesuchten Fachhandel erhältlich!

Nähere Infos finden Sie bei www.nzz.ch oder demnächst auf www.mondaine.ch

Hoffentlich demnächst auch bei Au Bijou Uhren & Schmuck in Basel oder online bei UHREN-SHOP.ch

So pur war die Mondaine Bahnhofsuhr noch nie!

Neuheit im Oktober

Das Design der SBB Bahnhofsuhr von Hans Hilfiker mit dem unverwechselbaren und leicht ablesbaren Zifferblatt hat Mondaine auf der ganzen Welt bekannt gemacht.

Ab Oktober 2014 sind diese Uhren auch in einer schlichteren Ausführung ohne Logo erhältlich.

So formschön und klassisch wie immer. So puristisch wie noch nie.

Ab sofort im ausgesuchten Fachhandel in den Grössen 30 mm, 36 mm, im November auch in 40mm lieferbar.

Natürlich in Basel bei Au Bijou Uhren & Schmuck und online bei UHREN-SHOP.ch

Weitere Infos unter www.mondaine.ch

Fliegerwanduhr von ZENO-WATCH BASEL

Grosse Flieger Wanduhr, Sweep Silent Quartz von ZENO-WATCH BASEL

Der Prototyp dieser neuen Wanduhr wurde schon an der Baselworld 2014 vorgestellt und ist ab sofort im Fachhandel erhältlich.

Das präzisions Sweep Quartz Uhrwerk tickt nicht, sondern der Sekundenzeiger „schleicht“ wie bei einer mechanischen Uhr und ist daher sehr leise.


Pilot Clock Ref. CL85Q-a1
XL Wanduhr (Ø: 39.5 cm)

Persönlich gefällt mir, dass die Uhr echte Leuchtzeiger hat, die man auch im Dunkeln gut ablesen kann.

Da die Uhr natürlich keine radioaktive Zeiger hat, lässt die Leuchtkraft aber nach einer Stunden stark nach. Die Zeiger haben aber einen sehr guten Kontrast zum matten schwarzen Zifferblatt. Daher ist die Ablesbarkeit auch bei schlechten Lichtverhältnissen optimal.

So wie bei den Pilotenuhren für’s Handgelenkt.

Die Uhr hat ein hochwertiges, mattgeschliffenes Edelstahlgehäuse und ein echtes Mineralglas.

Weitere Infos zu dieser Neuheit aus Basel finden Sie auf www.zeno-watch.ch

Ab sofort erhältlich bei Au Bijou Uhren & Schmuck in Basel oder online unter www.uhren-shop.ch

Limitierte G-SHOCK Premium Uhr MTG-S1000-1A

Ab September in der Schweiz erhältlich:

Die MT-G G-SHOCK Premium MTG-1000D-1A

Luxus Ausführung für „Erwachsene“

Auch die G-Shock Kunden werden älter…

Die erste G-Shock wurde 1983 vom Casio Ingenieur Kikuo Ibe entwickelt. Meine erste G-Shock Uhr habe ich 1988 gekauft, habe die in der RS sowie allen WK’s getragen und trage diese heute noch bei jedem Besuch in der „Badi“.

Das Design diese super, super robuste Casio G-Shock hat sich dem älter werdenden Kunden angepasst.

Die massive Edelstahl Ausführung (200 Meter Wasserdicht) mit der neuen Smart Access Technologie (schnelle und einfache Bedienung der Funktionen) hat ein kratzfestes Saphirglas mit spezieller Gel-Schocksicherung.

„Natürlich“ ist sie Solar betrieben (keine Batterie) und Funk gesteuert (mehrere Funkempfänger) zeigt auch im Dunkeln die exakte Lokal- und Weltzeit an, hat eine Stopp- und Alarmfunktion. Das Zifferblatt besteht aus vier Ebenen, was der Uhr eine schöne Tiefenwirkung verleiht.

Limitiere Kleinauflage für SFr. 1’298.-
In der Schweiz sind total nur 5 Stück erhältlich!

Erhältlich nur auf Vorbestellung bei www.aubijoubasel.ch
in Basel oder online bei www.uhren-shop.ch

Weitere Infos unter www.g-shock.eu

Sofort lieferbar (nur gegen Bestellung) ist die Ausführung in rot

Godat II, Roma von ZENO-WATCH BASEL

Die meistverkaufte Automatik-Uhr diesen Winter ist die Roma aus der Godat II Kollektion von ZENO-WATCH BASEL.

Kaum erschienen schon ein kleiner Star. Die zu ehren des Firmengründers Jules Godat entworfene Kollektion ist bereits seit 10 Jahren erhältlich. Die neue Roma Version hat das gleiche Gehäuse wie die klassischen Godat Uhren, aber ein weisses oder schwarzes Zifferblatt ohne Dekor dafür mit feinen römischen Zahlen. Die schlichte Form des Gehäuses passt sehr gut zu dem zurückhaltenden Zifferblatt. Die Kombination wirkt elegant und klassisch.

Neben dem gelungenen Design und dem für Uhren-Freunde obligate Glasboden, ist sicher auch das gute Preis-Leistungs-Verhältnis mit für den Erfolg verantwortlich. Die Uhr sieht definitiv teurer aus…


Ref. 6273-rom-i2

Erhältlich im ausgesuchten Fachhandel
in weiss und schwarz für nur SFr. 670.-
Natürlich in Basel bei Au Bijou Uhren + Schmuck

CITIZEN Satellite Wave-Air CC1054-56E

Bald gibt es auch in der Schweiz die ersten Satelliten gesteuerten Funk-Solaruhren.

Artikel-Nr: CC1054-56E | Ø: 49.5mm | h: 18.8mm

Die Funkuhr sucht die nächstgelegenen der 24 Navigationssatelliten, die
die Erde umkreisen, empfängt deren von Atomuhren kontrollierten GPS Zeitsignal und sendet es aus dem Weltraum, 20’000 Kilometer über der Erde zurück.

Erstmals wurde diese neue Funktechnologie 2011 vorgestellt.

> YouTube Video

Die Satellite Wave-Air Eco Drive mit weltweitem Empfang, zeigt die präziseste Zeit an, mit einer maximalen Abweichung von ca. 1 Sekunde in 2 Millionen Jahren, verfügt über einen ewigen Kalender, 26 Zeitzonen, 24-Stunden-, Tages und Datumsanzeige.

Geschützt wird das „Wunderwerk“ durch ein Saphirglas und ein gehärtetes TItangehäuse.

Das futuristische Aussehen der Uhr und die diversen Indikationen vereinfachen
leider nicht die Ablesbarkeit der Zeit. Trotzdem ist die Uhr ein Hingucker.

Die ausgereifte Technologie überzeugt und die ganze Uhr fühlt sich sehr gut an.
Echte Uhrenfans werden von dieser Uhr begeistert sein.

Ab sofort in limitierter Auflage nur im ausgesuchten und autorisierten
Schweizer Fachhandel für CHF 2’495.- erhältlich.Natürlich auch bei www.uhren-shop.ch und in Basel bei Au Bijou Uhren & Schmuck

Neuheit Baselworld 2013: MONDAINE Stop2Go – 58 Sekunden pro Minute

Lange erwartet, bald erhältlich:
Die Uhr deren Sekundenzeiger bei 12 Uhr kurz stehen bleibt…

15 Jahre nach der ersten Bahnhofsuhr mit Stop To Go Anzeige, präsentiert das Schweizer Familienunternehmen Mondaine eine neue, technisch sehr interessante neue Version.
Die Mondaine Stop2Go.

Der bekannte rote Sekundenzeiger macht eine Umdrehung in 58 Sekunden, bleibt stehen und dreht exakt zur vollen Minute weiter.

Die neuartige Schweizer Quartz Uhrwerk (Cal. 58-02), das mit 2 Motoren angetrieben wird, zeigt die Zeit gleich an, wie die original Schweizer Bahnhofsuhr die 1944 vom Schweizer Ingenieur und Gestalter Hans Hilfiker entworfen wurde.

Um einen reibungslosen und absolut präzise Abfahrten von Schweizer Züge zur vollen Minute zu gewährleisten, konstruierte Hilfiker vor bald 70 Jahren diese geniale Anzeige die auch heute noch dafür gesorgt, dass die Pünktlichkeit Abfahrt der Züge der Schweizerischen Bundesbahn (SBB CFF FFS) gewährleistet wird. Dieses Design Konzept nach Bauhaus Design, ist heute in der ganzen Welt bekannt und die beliebten MONDAINE Uhren sind in jedem guten Design Museum (MOMA) zu sehen.

Technische Daten
Artikel Nummer:  A512.30358.16SBB
Gehäuse:  Edelstahl (mattiert) Ø 41mm
Glas:  kratzfestes Saphirglas (flach)
Band:  Leder schwarz (Dornschliesse)
Wasserdicht:  3 ATM (30m) – Nicht zum Schwimmen geeignet
Uhrwerk:  Präzisions Quartzwerk Kaliber 58-02 (spezial Konstruktion exklusiv für Mondaine)

Besonderes:
– Zwei synchronisierte Werkmotoren (Sekunde und Minute)
– Sekundenzeiger mach eine Umdrehung in 58 Sekunden.
– Spezialkrone zum einstellen der Uhrzeit

2 Jahre internationale Garantie

Demnächst erhältlich im ausgesuchten Fachhandel für ca. SFr. 650.-
Online bei UHREN-shop.ch und in Basel bei Au Bijou Uhren und Schmuck

Weitere Infos bei www.mondaine.ch