Neuheit Baselworld 2013: MONDAINE Stop2Go – 58 Sekunden pro Minute

Lange erwartet, bald erhältlich:
Die Uhr deren Sekundenzeiger bei 12 Uhr kurz stehen bleibt…

15 Jahre nach der ersten Bahnhofsuhr mit Stop To Go Anzeige, präsentiert das Schweizer Familienunternehmen Mondaine eine neue, technisch sehr interessante neue Version.
Die Mondaine Stop2Go.

Der bekannte rote Sekundenzeiger macht eine Umdrehung in 58 Sekunden, bleibt stehen und dreht exakt zur vollen Minute weiter.

Die neuartige Schweizer Quartz Uhrwerk (Cal. 58-02), das mit 2 Motoren angetrieben wird, zeigt die Zeit gleich an, wie die original Schweizer Bahnhofsuhr die 1944 vom Schweizer Ingenieur und Gestalter Hans Hilfiker entworfen wurde.

Um einen reibungslosen und absolut präzise Abfahrten von Schweizer Züge zur vollen Minute zu gewährleisten, konstruierte Hilfiker vor bald 70 Jahren diese geniale Anzeige die auch heute noch dafür gesorgt, dass die Pünktlichkeit Abfahrt der Züge der Schweizerischen Bundesbahn (SBB CFF FFS) gewährleistet wird. Dieses Design Konzept nach Bauhaus Design, ist heute in der ganzen Welt bekannt und die beliebten MONDAINE Uhren sind in jedem guten Design Museum (MOMA) zu sehen.

Technische Daten
Artikel Nummer:  A512.30358.16SBB
Gehäuse:  Edelstahl (mattiert) Ø 41mm
Glas:  kratzfestes Saphirglas (flach)
Band:  Leder schwarz (Dornschliesse)
Wasserdicht:  3 ATM (30m) – Nicht zum Schwimmen geeignet
Uhrwerk:  Präzisions Quartzwerk Kaliber 58-02 (spezial Konstruktion exklusiv für Mondaine)

Besonderes:
– Zwei synchronisierte Werkmotoren (Sekunde und Minute)
– Sekundenzeiger mach eine Umdrehung in 58 Sekunden.
– Spezialkrone zum einstellen der Uhrzeit

2 Jahre internationale Garantie

Demnächst erhältlich im ausgesuchten Fachhandel für ca. SFr. 650.-
Online bei UHREN-shop.ch und in Basel bei Au Bijou Uhren und Schmuck

Weitere Infos bei www.mondaine.ch