Satellitenuhren – Rekordumsatz

Dank der neuen Satellitenuhren
war 2014 ein Rekordjahr

Die neuste GPS Satelliten Technologie von Citizen überzeugte nicht nur Technikfreaks.

Die GPS Funkuhr sucht die nächstgelegenen der 24 Navigationssatelliten, die die Erde umkreisen, empfängt deren von Atomuhren kontrollierten Zeitsignal und sendet es aus dem Weltraum, 20’000 Kilometer über der Erde zurück.

Super genau und ohne Batterie.
Die Eco Drive Solartechnologie macht es möglich. Die winzigen Solarzellen wandeln Sonnen- oder Kunstlicht in elektrische Energie um. Der moderne Litihium-Ionen Akku speichert die Energie bis zu 2 JahrenDas Uhrengehäuse und das robuste Gliederarmband sind aus super leichtem, gehärtetem Titan. Super Titan ist 40% leichter als Stahl und dank der speziellen IP Oberflächenbehandlung sind die Titan Uhren sind nicht kratzfest aber 5 Mal härter als Stahl. Seine Haltbarkeit und Stärte macht Titanium zum idealen Material für Raumfahrzeuge, Überfalljets, Autos, High-Tech Fahrrädern, Golfzubehör bis hin zu Zahnimplantaten.

Das coole, futuristische Design ist aber sicher auch ein wichtiger Erfolgsfaktor der Uhr…


Dank der grossten Nachfrage nach Satellitenuhren und der schnellen Reaktion von Citizen Schweiz auf den Euro Crash glauben wir, dass auch 2015 ein erfolgreiches Jahr wird!Satelliten Uhren sind in der Schweiz im ausgesuchten Uhren Fachhandel ab 1045.- erhältlich. In Basel bei Au Bijou Uhren & Schmuck
oder online bei UHREN-SHOP.ch

Weiter Infos unter Citizen Sattelite Wave Air

Doch keine Citizen Satellite Wave für die Schweiz erhältlich !

Sehr Schade
Trotz der international riesigen Resonanz hat sich der Chef von CITIZEN Europa, Dante Grossi, dafür entschieden, dass die für Herbst 2011 angesagte limitierte Satellite Wave Uhr, in Europa exklusiv nur auf dem italienischen Markt erhältlich sein wird.

Leider weiss man noch nicht, wann die nicht limitierten Satteliten Uhren erhältlich sein werden.

CITIZEN Schweiz rechnet aber damit, dass diese an der Uhrenmesse in Basel vom 8.-15. März 2012 vorgestellt werden.

Patrik-Philipp Huber

Ich bin von dieser Mitteilung sehr enttäuscht, zumal es anscheinend auch in Italien nicht möglich ist diese Uhr auf legalem Weg zu bekommen. Vielleicht klappt’s bei der neueren Version